Startseite Jäger AG
22. June 2018
 
Verbindungs- und Befestigungstechnik
nur einen Klick entfernt bei
Schrauben-Jägerweiter
Und das passende Werkzeug
bekommen Sie gleich nebenan bei
Werkzeug-Jägerweiter

Das Problem

Die Versorgung vieler mittelständische Unternehmen mit Fertigungskleinteilen erfolgt derzeit oft in klassischer Art und Weise. An Hand von Produktionsplan und dem entsprechenden Verbrauch werden die benötigten Teile beim Lieferanten geordert. Nach der Lieferung werden die Teile eingelagert und bei Bedarf der Produktion zur Verfügung gestellt.

Klassische Versorgung mit B- und C-Teilen ^

Am Prozess beteiligt sind dabei i.d.R. folgende Bereiche:

  • Produktion
  • Einkauf
  • Wareneingang
  • Lager
  • Rechnungsabteilung


 

Beschaffungskosten nach ABC-Analyse ^

Die Beschaffung der Kleinteile zeichnet sich aus durch:

  • Hohe Personalbindung
  • Intransp. Beschaffungsprozesse
  • Hohe Lagerbestände
  • Hohe Fehlmengenkosten
  • Unzureichende Standardisierung
  •  

Das Resultat ist ein hoher Gesamtaufwand im Unternehmen für das Management von Kleinteilen. Strategisch wichtige Aufgaben werden vernachlässigt.

Letzte Aktualisierung: 21.12.16 zurück | Druckversion | nach oben
©2008 Jäger AG. Alle Rechte vorbehalten.
Efficient supply solutions
ohne die entsprechende EDV und Ablaufkonzep-
tion nicht zu realisieren.
weiterweiter
Wie Sie uns erreichen
Alle Kontaktdaten Ihrer Ansprechpartner in unserem Haus
weiterweiter
Viewer & Download Tools